Die Regge

Die Regge bewegt Menschen

Fahren mit einem Boot mit Elektromotor

Seit einigen Jahren können Sie mit einem Boot mit Elektromotor auf dem Fluß, der Regge, fahren. Mit einer Geschwindigkeit von ungefähr 5 bis 10 km/Stunde können Sie das wunderschöne Reggetal vom Wasser aus entdecken. Weil die Schiffe von einem Elektromotor angetrieben werden, hören Sie nur das Plätschern vom Wasser und die Naturläute. Die Schiffe sind für 4 bis 6 Personen geeignet.

www.schuilenburg.nl

Enterse Zomp

 Im Laufe der Jahrhunderte fuhren Enterse Zompen auf der Regge, Plattbodenschiffe, die schon mit wenig Wasser fahren können.

Von April bis September gibt es feste Bootsfahrten für Gruppen. Im Juli und August gibt es spezielle Fahrtage für Interessierte.

Der Zomp fährt von der “Pelmolen Ter Horst” in Rijssen und vom Bootshaus “De Schuttevaer” in Hellendoorn aus.

Informieren Sie an der Rezeption nach Daten und Zeiten

www.entersezomp.nl

“Pelmolen Ter Horst"

 Am Rande von Rijssen befindet sich die achteckige Stellungsmühle, "De Pelmolen Ter Horst”, am Fluß die Regge. Bei günstigen Winden sehen Sie die Ölmühle in vollem Betrieb und erreicht Sie beim Eintritt der Duft von warmem Leinsamen.

www.depelmolen.nl